Skip to main content

Erweiterung Hauptsitz WPW-Gruppe, Saarbrücken

Im Zusammenhang mit ihrer Neuausrichtung und der damit einhergehenden Ausweitung ihrer Tätigkeiten errichtet die WPW-Gruppe an ihrem Hauptsitz in Saarbrücken einen fünfgeschossigen Erweiterungsbau. Dieser ist als "Blue Building" konzipiert, wobei neben den modernen Nachhaltigkeitsthemen "Gesundheit" und "Behaglichkeit" auch großer Wert auf Ökologie und Ökonomie sowie deren Verträglichkeit gelegt wird. In diesem Zusammenhang erfolgen umfangreiche Lebenszykluskostenberechnungen sowie intensive Untersuchungen zum Thema "Ökobilanzierung".

(Fotos: Jochen Siess)

Bauherr:Ruhegehalts- und Zusatzversorgungskasse des Saarlandes (RZVK)
Fritz-Dobisch-Straße 12, 66111 Saarbrücken
Auftraggeber:RZVK
Ansprechpartner (AG):Herr Walther
Bausumme:ca. 2,9 Mio. €
Brutto-Rauminhalt:5.090 m³
Brutto-Grundfläche:1430 m²
Bauzeit:2014-2015
Bearbeitungszeit:2013-2015
Unsere Leistung:Erstellung von Lebenszykluskostenberechnungen (LCC) und Ökobilanz (LCA)
Ansprechpartner WPW:Herr Dr.-Ing. Werner Backes
Tel.: 0681/9920-101
E-Mail schreiben