WPW fördert Nachwuchstalente

Seit 2016 engagiert sich die WPW GmbH auch in der Förderung von zukünftigen Spitzenkräften durch Beteiligung an der Finanzierung von Stipendien für Studierende in Architektur und Ingenieurwesen.

Als privater Förderer des Deutschlandstipendiums unterstützen wir junge Nachwuchstalente, die sich durch herausragende Leistungen und gesellschaftliches Engagement auszeichnen.

Frau Janine Rahm, Studierende der Fachrichtung Architektur und Herr Daniel Rühm, Student der Fachrichtung Elektrotechnik an der Technischen Universität Kaiserslautern werden in den nächsten beiden Semestern durch die WPW GmbH unterstützt.

Im Rahmen einer festlichen Veranstaltung wurden am 1. Dezember 2016 die Stipendien durch Vertreter der Geschäftsführung feierlich übergeben.

Im Anschluss an die offizielle Verleihung fand ein unterhaltsamer Abend mit intensiven Gesprächen zusammen mit "unseren" Stipendiaten statt.

Wir werden den weiteren Werdegang der Stipendiaten mit großem Interesse verfolgen und wünschen beiden eine erfolgreiche Studienzeit.

(Bildnachweis: Copyright TU Kaiserslautern)

05.01.2017

v. l.:  J. Janoschka, J. Rahm, D. Rühm, Dr. G. Heit

v. l.: J. Janoschka, J. Rahm, D. Rühm,
Dr. G. Heit