Skip to main content

WPW gewinnt VgV-Verfahren „Weinbauinstitut Freiburg, 2.BA“

Dem Fachbereich Technische Ausrüstung der WPW GmbH ist es gelungen, die VgV-Ausschreibung zur Sanierung des Hauptgebäudes des Weinbauinstitutes in Freiburg für sich zu entscheiden.

In diesem Gebäude sind verschiedene Funktionen untergebracht, von Büros, Besprechungsräumen, Bibliothek, Sozialräumen, Lager bis hin zu Laborräumen für diverse Untersuchungen und Forschungsbetrieb. Um die Arbeitsabläufe zu optimieren, sollen die Büros und Labore neu strukturiert werden. Die technischen Installationen werden in diesem Gebäude komplett erneuert.

Die Kostenprognose geht aktuell von 7,5 Mio. € Gesamtherstellkosten aus.

28.07.2017